St. Rochus-Hospital Telgte

Facharzt Psychiatrie und Psychotherapie (m/w/d)

Bereiche: Psychiatrie

Das St. Rochus-Hospital in Telgte ist eine Fachklinik für Psychiatrie, Psychotherapie und Psychosomatik mit einer 170-jährigen Geschichte. Die Klinik in Trägerschaft der St. Franziskus-Stiftung Münster verfügt über 291 Betten und umfasst die Bereiche Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Psychotherapie, Gerontopsychiatrie und Abhängigkeitserkrankungen. Angeschlossen sind zwei Tageskliniken und eine psychiatrische Institutsambulanz. Tochtergesellschaften sind u.a. die St. Clemens GmbH mit Angeboten der stationären Altenhilfe sowie die St. Nikolaus GmbH, eine Inklusionsfirma mit den Betriebsteilen Bäckerei und Café.

Zur Verstärkung unseres Teams in unserer psychiatrischen Institutsambulanz mit den Standorten Telgte und Warendorf suchen wir in Voll- oder Teilzeit eine/n Fachärzt/in für Psychiatrie und Psychotherapie.

Ihre Vorteile

  • Sie erhalten einen Arbeitsvertrag mit konkurrenzfähigem Gehalt nach AVR inklusive Zusatzversorgung
  • Wir ermöglichen Ihnen Zusatzverdienstmöglichkeiten durch Erstellung von Gutachten
  • Sie haben geregelte Arbeitszeiten ohne Wochenend- oder Bereitschaftsdienste mit flexibler Arbeitszeitgestaltung
  • Sie finden eine wertschätzende Arbeitsatmosphäre vor
  • Wir bieten umfangreiche interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten an
  • Sie haben die Möglichkeit eines Fahrradleasings (Jobrad) nach der Probezeit
  • Wir bieten eine gesunde und ausgewogene Ernährung mit der Möglichkeit vegan zu essen an sowie gratis Mineralwasser und Obst
  • Sie können unsere kostenlosen Mitarbeiterparkplätze nutzen

Sie bringen mit

  • Sie sind eine:n engagierte:r Fachärzt:in für Psychiatrie und Psychotherapie, die/der Freude an der beziehungsorientierten Arbeit mit psychisch Erkrankten in einem guten Team hat
  • Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich
  • Sie bringen Kreativität, Mitwirkungsbereitschaft und Motivation zur Gestaltung unserer Institutsambulanz mit

Ihre Aufgaben

  • Sie diagnostizieren und therapieren die psychiatrischen Patient:innen im Rahmen der ambulanten Versorgung
  • Sie führen Gruppentherapien für unterschiedliche psychiatrische Erkrankungen durch
  • Sie arbeiten konstruktiv mit den niedergelassenen und stationären Bereichen zusammen
  • Sie machen Heim- und Hausbesuche im Rahmen der aufsuchenden therapeutischen Tätigkeit

Für telefonische Rückfragen steht Ihnen unser Leiter der Institutsambulanz, Herr Marco Schikowski (Tel. 02504/60 183), oder der Ärztliche Direktor des St. Rochus-Hospitals, Prof. Dr. med. Matthias Rothermundt (Tel. 02504/60 120), gerne zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

St. Rochus-Hospital Telgte GmbH
Herr Prof. Dr. M. Rothermundt

Postfach 120

48283 Telgte

Gerne auch per Email an matthias.rothermundt(at)srh-telgte.de

Wir freuen uns auf Ihr Lächeln und Ihre Bewerbung!

Informieren Sie sich auch gern auf unseren Social Media Kanälen Facebook oder Instagram!