Montag 21.09.2020, Maria-Josef-Hospital Greven

Oberarzt in der Anästhesie (m/w/d) mit Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin

Bereiche: Anästhesie

Die Klinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin versorgt alle operativen,interventionellen, diagnostischen, stationären und ambulanten Bereiche des Maria-Josef-Hospitals in Greven anästhesiologisch. Wir beschäftigen uns zudem intensiv mit derBehandlung perioperativer Schmerzen. 

Für den Ausbau der Abteilung für Anästhesiologie und Intensivmedizin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Oberarzt in der Anästhesie (m/w/d) mit Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin

in Voll- oder individueller Teilzeit

Über 3.000 Anästhesien in vier Operationssälen werden pro Jahr bei Eingriffen unterschiedlicher Komplexität im Maria-Josef-Hospital in Greven durchgeführt. Zudem werden die operativen Patienten auf der interdisziplinären Intensivstation betreut. Da braucht es erfahrene Anästhesiologen (m/w/d), die zwar Ruhe ausstrahlen, aber keine Schnarchnasen sind. 

Das bieten wir Ihnen: 

  • medizinische Leitung der Intensivstation
  • echte Gestaltungsmöglichkeiten beim weiteren Ausbau unserer Abteilung
  • ein breites, interessantes und innovatives Aufgabenspektrum
  • ein junges, motiviertes Team mit flachen Hierarchien in einem modernen
  • Arbeitsumfeld
  • geregelte Arbeits-, Pausen- und Freizeiten – nicht nur auf dem Papier
  • vielfältige interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten im Verbund der St.
  • Franziskus-Stiftung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach der AVR-Caritas (Anlage 30) mit betrieblicher
  • Altersversorgung

 Das wünschen wir uns von Ihnen:

  • eine fachärztliche Ausbildung für Anästhesiologie mit der Zusatz-Weiterbildung Intensivmedizin
  • mehrere Jahre Berufserfahrung in der Anästhesie/Intensivmedizin
  • eine strukturierte und systematische Arbeitsweise mit hoher Patientenorientierung
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten
  • ausgeprägter Teamgeist und Spaß am Umgang mit Kollegen:innen sowie
  • Patienten:innen
  • Identifikation mit den Zielsetzungen unseres christlich geprägten Krankenhauses


Fragen beantwortet Ihnen Chefarzt Dr. med. Martin Henning gerne unter 02571 502-12003. 


Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Online-Bewerbung