St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen / St. Josef-Krankenhaus Hamm-Bockum-Hövel

Unterstützung für Qualitätsmanagement und Leitbildumsetzung sowie Digitalisierung gesucht!

Bereiche: Verwaltung

 

Die St. Barbara-Klinik Hamm GmbH ist Träger der Krankenhäuser St. Barbara-Klinik Hamm-Heessen und St. Josef-Krankenhaus Hamm Bockum-Hövel mit insgesamt vierzehn Kliniken, drei Belegabteilungen und 548 Betten. Zur Verstärkung unserer Teams in den Abteilungen Qualitätsmanagement und Leitbildumsetzung sowie Digitalisierung suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Qualitätsmanager (50 %) / Projektmitarbeiter Digitalisierung (50 %) (m/w/d)

Ihre Aufgabenspektrum im Bereich Qualitätsmanagement:

  • Mitarbeit in einem dynamischen Team, das für die Pflege und Weiterentwicklung unseres Qualitäts- und Risikomanagementsystems verantwortlich ist
  • Beratung und Unterstützung aller Bereiche zu Qualitätsthemen
  • Prozessanalysen und -optimierung in allen Bereichen der Klinik, Projektmanagement
  • Anwendung von Methoden und Instrumenten des Qualitäts- und Risikomanagements wie CIRS, Beschwerdemanagement und Auditdurchführung

Ihr Aufgabenspektrum als Projektmitarbeiter in unserem Digitalisierungsteam:

  • Sie werden Teil unseres neuen Teams „Digitalisierung“, das in enger Zusammenarbeit mit allen beteiligten klinischen Bereichen und der IT-Abteilung Software-Lösungen unter anderem zur stationären Kurvenführung, zum Medikationsprozess und zur Verordnungsunterstützung implementiert
  • Begleitung der Stationen und Kliniken bei der Umstellung
  • Erstellung von Verordnungsstandards, Implementierung neuer Formulare, Prozessoptimierung
  • Durchführung von Schulungen für unsere Mitarbeiter

Wir bieten Ihnen:

  • leistungsgerechte Vergütung nach AVR einschließlich zusätzlicher Altersversorgung
  • in- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Sonderkonditionen bei namhaften Unternehmen in Zusammenarbeit mit corporate benefits
  • BusinessBike
  • familienfreundliche Strukturen (z. B. Betreuung von Kindern bis drei Jahren auch in Randzeiten)

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • eine abgeschlossene Ausbildung in einem Gesundheitsberuf (z. B. in der Gesundheits- und Krankenpflege) und profunde Kenntnisse klinischer Prozesse im Krankenhaus
  • ein (abgeschlossenes) Studium mit Bezug zum Krankenhaus (wünschenswert)
  • Grundkenntnisse in Qualitäts- und Projektmanagement von Vorteil
  • Affinität zu digitalen Innovationen und einen versierten Umgang mit MS-Office und Klinischen Informations-Systemen (ORBIS)
  • Freude an lösungsorientiertem und strukturiertem Arbeiten, Engagement und souveräne Zusammenarbeit mit allen Projektbeteiligten aus Medizin, Pflege, IT und anderen Bereichen
  • ein hohes Maß an sozialer Kompetenz mit dem Know-How interprofessioneller Zusammenarbeit, Moderations-, Team- und Motivationsfähigkeit

Wir erwarten die Identifikation mit den Grundlagen und Zielen einer christlich basierten Unternehmensgruppe.

Wenden Sie sich bitte bei Rückfragen an unseren Leiter Qualitätsmanagement und Leitbildumsetzung, Herrn Mendel, Telefon 02381 681-1049.

Bitte senden Sie Ihre aussagefähige Bewerbung (vorzugsweise per E-Mail im PDF-Format) an die

St. Barbara-Klinik Hamm GmbH
Personalabteilung, Herrn Dekker
Am Heessener Wald 1, 59073 Hamm
rdekker@barbaraklinik.de